Der 20 Minuten Faszien-Yoga-Flow für deinen Beckenboden

Mira in Malasana, der Yogi-Squat - die tiefe Hocke und die Hände im Namasté

Diese Woche erwartet dich alles rund um das Thema Beckenboden. Es war euer Wunsch, mehr in das Thema einzusteigen und das Faszien-Yoga bietet sich dafür hervorragend an.

Oft wird der Beckenboden unterschätzt oder sogar vergessen, dabei ist er nicht nur für Frauen von zentraler Bedeutung, denn auch für die Männer ist ein starker Beckenboden langfristig sehr wichtig, um gesundheitlichen Problemen vorzubeugen.

Mit meiner kleinen Übungsabfolge kannst du durch regelmäßiges Üben und Praktizieren einen immer stabiler werdenden Beckenboden erhalten und mehr und mehr Beckenbodenmuskulatur aufbauen.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Beckenbodentraining und sage mir gerne, wie dir das Thema gefallen hat!

 

Bekomme die neusten fayo-Beiträge kostenlos per Mail:

""
1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Bewegung. Setzte ein Lesezeichen permalink.